VfB Saxonia Halsbrücke e.V.

3. Platz beim Saxonia Wintercup.

André Volland, 09.01.2018

In diesem Jahr spielten beim E-Jugend Turnier 2 Mannschaften aus unseren eigenen Reihen mit. Dazu musste man sagen das die 2. Mannschaft von Halsbrücke so noch nie zusammen spielte

und ein Spieler von der F-Jugend mit ausgeholfen hat. (Justin Gärtner) Deswegen konnte man teilweise gute Ergebnisse erzielen und kann mit dem 6. Platz des Turniers zufrieden sein.

Die 1. Mannschaft startete in einen ausgeglichenen Spiel gegen Niederwiesa und erspielte sich ein 0:0. Danach folgten zwei bittere Niederlagen aber hoch verdient gegen (SpG Herrenhaide/Wittgendorf 4:0, Dresden-Löbtau 8:0). Es war eine Lehrstunde für unsere Mannschaft und zeigte uns woran wir dringend in den nächsten Wochen arbeiten müssen.

Kurz danach rappelte sich die Mannschaft nochmal auf und gewann die letzten 3 Spiele (Hetzdorf 1:0, Halsbrücke 2 mit 2:0 und gegen Großwaltersdorf/Eppendorf 2:1). Spielerich war das keine Glanzleistung im Turnierverlauf aber letztenendes reichte es noch für den 3. Platz.

Phillip Schöppach wurde zum besten Torhüter des Turniers gewählt. Wobei man sagen muss, das Leon Gärtner ( 2. Mannschaft) genaso glänzte, da er eine sehr gute Leistung im Turnier zeigte.

 


Zurück